Angebote zu "Frau" (502 Treffer)

Als Frau allein mit dem Fahrrad rund um Afrika
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Trotz der vielen Bedenken, als Frau allein mit dem Fahrrad rund um Afrika zu fahren, machte sich Dorothee Fleck auf den Weg. Sie meisterte die Herausforderung und fuhr in zwei Jahren 40.000 Kilometer durch 33 afrikanische Länder. Sie trotzte den auftretenden Schwierigkeiten, die der afrikanische Kontinent bereithielt: Dem Schnee im Atlas-Gebirge folgte die Hitze der Wüste. Kurz vor Mauretanien fuhr ein Reisebus über ihr Vorderrad, das sie notdürftig vor Ort ersetzen konnte. Ebola durchkreuzte ihre Pläne - die Grenze zur Elfenbeinküste war noch geschlossen. In Nigeria fand sie eine sichere Schneise zwischen Boko Haram und den Anschlägen auf die Ölplattformen im Nigerdelta. Wegen Tiefsand musste sie in Angola auf andere Fahrzeuge zurückgreifen. In Sambia wendete sich das Blatt: Es wurde touristischer, es gab Orte, wo sie länger verweilen konnte. Immer wieder wurde sie vor wilden Tieren, vor allem Löwen, gewarnt. Jedoch kreuzten ´´nur´´ Giraffen, Zebras und verschiedene Antilopenarten ihren Weg. Aufregend war das Zusammentreffen mit einer Horde Elefanten am Zelt. Nachdem die Autorin den südlichsten Punkt des Kontinents erreicht hatte, radelte sie entlang der Ostküste zurück gen Norden. Sie war erleichtert, eine der härtesten Touren hinter sich zu haben, vermisste jedoch schnell die gastfreundlichen, hilfsbereiten Menschen, die ihr die Reise unvergesslich gemacht haben. Afrika war einzigartig - jedes Land wartete mit einem anderen Highlight und Abenteuer auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 13, 2018
Zum Angebot
Als Frau allein mit dem Fahrrad rund um Afrika ...
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Als Frau allein mit dem Fahrrad rund um Afrika:Durch 33 Länder auf dem schwarzen Kontinent. 1. Auflage Dorothee Fleck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 14, 2018
Zum Angebot
Afrika hautnah
€ 18.90 *
ggf. zzgl. Versand

Drei Jahre ist Werner Beck mit seiner Frau kreuz & quer mit einem Land Cruiser in Afrika unterwegs gewesen, möglichst nah an den Menschen, hat Gemeinsamkeiten und Unterschiede gesehen, sich oft unter schwierigsten Bedingungen mit diesem Kontinent und seinen Menschen auseinandergesetzt und dabei 150 000 Kilometer in 1000 Tagen zurückgelegt. ´´Geschichten, die das Reisen schrieb´´ sind die Ergebnisse dieser Tour. In dem brodelnden Spannungsfeld der unterschiedlichen Kulturen Afrikas erliegt er der magischen Faszination der Gegensätze zwischen Lachen und Gewalt, arm und Reich, schön und hässlich und kommt mit einem Bild von Afrika von seiner Land Cruiser Tour zurück, das er so nicht erwartet hätte. Eine tiefgründige Story über einen Land Cruiser, ein Ehepaar und dessen Reise durch Afrika, gibt dem Leser, gespickt mit viel Humor, ungeschminkte Einblicke in einen rätselhaften Kontinent. Ein Abenteuer für alle, die Afrika lieben. Und für alle Reisenden. Besonders für die, die vier Räder schätzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 28, 2018
Zum Angebot
Lalabo Afrika
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

»Lalabo Angola, Lalabo Afrika« ¿ als Maria D. Bossen im Flugzeug sitzt und für immer ihre Heimat Afrika verlässt, strömen die Abschiedworte in der Umbundu-Sprache wie von selbst aus ihr heraus. »Lebewohl« sagt sie, während sie weiß, dass ihre Seele für immer dort bleiben wird. Dort, wo sie ihre glückliche Kinder- und Jugendzeit verbrachte; dort, wo ihr Zuhause war, nachdem sie aus dem vom Krieg zerrütteten Deutschland zurückkehrte. Das Buch ist die bewegende Autobiographie einer Frau, die als Kind mit ihrer Familie nach Angola auswanderte und dort aufwuchs ¿ damals, als Afrika noch als dunkler, geheimnisumwitterter Kontinent galt. In beeindruckender Weise öffnet sich hier die ferne, exotische Welt mit all ihren Facetten ¿ anrührend, spannend und authentisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Mit 80 Schutzengeln durch Afrika
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenn es einen Kontinent gibt, für den ich nicht gemacht bin, dann ist es Afrika.´´ Für die meisten hätte sich mit dieser Erkenntnis das Reisethema Afrika erledigt. Für Lois Pryce steht sie am Anfang ihres nächsten großen Roadtrips: 15.000 Kilometer, als Frau allein von London nach Kapstadt. Mit einem Minimum an Gepäck (gut, abgesehen vom Kosmetik-Köfferchen, das auf keiner ihrer Reisen fehlen darf ). Warum Afrika? Um zu sehen, ob es noch echte Abenteuer gibt. Auf welcher Route? Klar: auf der, die ihre Schutzengel auf die härteste Probe stellt. Durch Gabun, Kongo und Angola. Über Schotterpisten, Schlammpfade und Asphaltschluchten, mitten durch die marrokanische Sahara und durch von Landminen verseuchte Rebellengebiete. Vier Monate nach ihrem Aufbruch in London erreicht die Britin Kapstadt - ebenso erschöpft wie bereichert. Und überzeugter denn je: Es gibt sie noch, die echten Abenteuer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 28, 2018
Zum Angebot
Wer schön sein will, muss reisen
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach einem anderen Schönheitsideal: Tine Wittler im Land der runden Frauen. ´´Wer schön sein will, muss reisen´´, sagt sich Tine Wittler. Und fliegt nach Mauretanien, Afrika. In ein Land, in dem sie - anders als in Deutschland - dem Schönheitsideal entspricht: üppig und rund. Mehrere Wochen lang ist sie dort zum Thema ´´Schönheit´´ unterwegs: zu Fuß, im Jeep oder auf Kamelen. Sie sucht Frauen, die sich regelrecht mästen lassen und gefährliche Medikamente einnehmen, um für ihr Lebensglück an Gewicht zu gewinnen. Denn je schwerer, desto begehrenswerter sind sie. Aber sie trifft auch jene, die sich dieser Tradition entziehen - und gerade in weniger Gewicht ein Stück Freiheit und neue Unabhängigkeit finden. Ein Reisebericht, der tiefer geht und das eigene Selbst- und Gesellschaftsbild auf den Kopf stellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Mit dem Herzen einer Löwin
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Florence Baker ist eine der spannendsten Frauen des 19. Jahrhunderts.´´ Brigitte Grant, Stanley und Livingstone - die Erschließung des Schwarzen Kontinents im 19. Jahrhundert ist vornehmlich eine Geschichte der Männer. Jetzt wird erstmals das atemberaubende Leben der Afrika-Pionierin Florence Baker dokumentiert, ihr Engagement im Wettlauf um die Entdeckung der Nilquellen und gegen den Sklavenhandel. Souverän verwebt die Biographin Pat Shipman Fakten und Zeitkolorit zu einer spannenden Chronik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 2, 2018
Zum Angebot
Reisen in Westafrika
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mary Kingsley war keine gewöhnliche Reisende. Als ein Krokodil versucht in ihr Einbaum zu klettern, zieht sie ihm einen Schlag mit dem Paddel über den Kopf. Während der Regenzeit besteigt sie den 4095 Meter hohen Kamerunberg, was sie zur ersten Frau auf seinem Gipfel macht. Bis zum Kinn im Wasser watet sie durch Sümpfe. Sie stürzt in eine Fanggrube für Tiere voller spitzer Pfähle, und dank ihrer guten Entscheidung, entgegen dem Rat ihrer Freunde aus England auch in Afrika keine Männerkleidung zu tragen, klettert sie unverletzt wieder heraus. Die hier versammelten Berichte handeln von der zweiten Westafrikareise 1894/1895 der britischen, heute als Nationalheldin gefeierten, Entdeckerin und Schriftstellerin. Mit großem anthropologischem Interesse beschäftigt sich Kingsley intensiv mit dem Leben der westafrikanischen Völker. Sie revolutioniert das Bild des ´´primitiven Schwarzen´´, tritt gegen den Sklavenhandel und für die Rechte der afrikanischen Ureinwohner ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Meine Zeit in Nigeria: »Everything happens for ...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund ihrer Arbeit an einem College in Halifax, Nova Scotia in den 1990er Jahren, wurden die Kanadierin Karen und Maritta, eine Deutsche, gute Freunde. Als Maritta das Angebot bekam, ein Projekt in Nigeria zu leiten, ging Karen zu ihrer Unterstützung mit nach Afrika. Dort brachte das Schicksal sie mit Moses zusammen, einem jungen Mann aus dem nigerianischen Bush. Ohne diesen besonderen Menschen, wäre das Leben der beiden weißen Frauen in Nigeria sicherlich ganz anders verlaufen. Nicht unbedingt weniger abenteuerlich oder weniger gefährlich, als es letztendlich der Fall war, aber eben ganz anders ... - Die Autorin, 1947 in Willebadessen geboren, emigrierte mit 18 Jahren nach Nova Scotia, Kanada, zusammen mit ihrem kanadischen Ehemann und gemeinsamen Sohn. Sie studierte später Business mit Schwerpunkt auf Finanzen. 1978 arbeitete sie als Rechnungsprüferin für eine Deutsche Exploration Firma in Nova Scotia und später in Montreal, Quebec. Als die deutsche Firma, nach 12 Jahren, an eine französische Firma verkauft wurde, ging die Autorin zurück nach Nova Scotia und eröffnete ihre eigene Geschäfts- und deutsche Einwanderungs-Beratungs Firma. Außerdem unterrichtete sie mehrere Stunden pro Woche geschäftsbezogene Fächer am Halifax College. Ihren Traum, die Welt zu bereisen, hatte sie nie vergessen. Nach ihrer Scheidung, mit 50 Jahren, entschied sie sich für ein neues Leben. Sie hatte jetzt die Gelegenheit viele Länder zu bereisen und entschloss sich in Süd-Korea und Nigeria zu arbeiten. Sie kehrte erst im Rentenalter zurück nach Deutschland. Die Integration nach 47 Jahren, erfolgte ohne große Schwierigkeiten. Über ihre Abenteuer in diesem Buch zu schreiben, gelang ihr mit Hilfe einiger Freunde die sie bis zum Abschluss unterstützten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Safari durchs Betrügerland
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kenia ist bekannt für seine atemberaubende Tierwelt, kilometerlange Traumstrände und spektakuläre Landschaften. Doch fern der schönen Safariwelt trügt der Schein vom Urlaubsparadies. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und kommen Sie mit auf Safari durchs Betrügerland. Sie werden eine von wahren Begebenheiten inspirierte Welt entdecken, in der Vergewaltiger im Animationskostüm, lustgreise Spendenschwindler und Betrüger mit weißer Werbeweste Touristen jagen. Ihre Pirschfahrt führt Sie durch einen afrikanischen Vergnügungspark, in dem schwarze Stammeskrieger um die Herzen weißer Frauen buhlen, und gibt Ihnen Gelegenheit, einen kritischen Blick hinter die Keniafassade zu werfen. Ihre Mitreisenden bringen keine gefälschten Holzschnitzereien mit nach Hause, sondern Traumata, HIV-Infektionen und geplatzte Lebensträume. Dieses Buch ist ein Lesegenuss für alle, die Afrika im Herzen und Sinn für Humor haben sich aber nicht mehr vom malerischen Afrika-Kitsch täuschen lassen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot